28.11.2015 - Internationales und interdisziplinäres Symposium: "Familienentwicklung und Stärkung der elterlichen Kompetenzen"

 

Internationales und interdisziplinäres Symposiumam 28. November 2015 in München

Familienentwicklung und Stärkung der elterlichen Kompetenzen

 

Symposium

Die Entwicklungschancen eines Kindes sind wesentlich geprägt von der Stabilität des familiären Umfelds und der Fähigkeit der Eltern auf Entwicklungsbedürfnisse und Entwicklungsaufgaben des Kindes empathisch und förderlich einzugehen. Das Symposium befasst sich mit der Frage, welche Entwicklungsprozesse sich in der Familie als Ganzes vollziehen, wie wir elterliche Kompetenzen verstehen und unterstützen können und wie Eltern im Umgang mit einer schwierigen und belastenden Entwicklung eines Kindes geschult und gestärkt werden können. Mit dem Begriff der Resilienz wird dabei gerade die Fähigkeit von Familien betont, positive Kräfte des Selbstmanagements zu entwickeln, um eine erfolgreiche Bewältigung schwieriger Entwicklungsumstände von Kind und Familie zu erreichen.

Volker Mall, München, Friedrich Voigt, München

 

Für das Freiwillige Fortbildungszertifikat der Bayerischen Landesärztekammer wird das Symposium mit 8 Punkten anerkannt.

 

... mehr erfahren Sie hier (PDF-Dokument), oder telefonisch 089 72469040

 ______________________________________________________________________________________________________________________